Archiv der Kategorie: Sweep’n Freeze Turnier

Absage 11. Sweep’n Freeze Curlingturnier vom 14./15. 11.2020

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Entwicklung müssen wir schweren Herzens das 11. Sweep’n Freeze Curlingturnier absagen. Es tut weh, das traditionelle Curlingturnier nach 10-mal, immer mit Herzblut und Enthusiasmus organisiert, nicht durchführen zu können. Die Entwicklung der Situation ist zurzeit nicht absehbar. Darum ist für das Organisationskomitee keine Planungssicherheit gegeben und die Gesundheit der Spielerinnen und Spieler geht vor. Wir hoffen, ihr versteht das Vorgehen. Wir bedanken uns bei euch für eure Anmeldungen. Dieses Jahr wäre das Turnier mit der Rekordzahl von 18 Teams gespielt worden.

Wir schauen aber voraus auf die Durchführung des 11.Sweep’n Freeze Curlingturnier vom Freitagabend 12. November 2021 – Sonntag 14. November 2021, das wir – hoffentlich unter besseren Voraussetzungen – sehr gerne für euch organisieren werden. Wir werden eure Anmeldungen für das Turnier 2021 aufrecht erhalten, und hoffen, dass ihr auch im nächsten Jahr dabei sein könnt. Wir werden euch, betreffs der Teilnahme, im August 2021 noch einmal per Mail kontaktieren. 

Wir vom OK Sweep’n Freeze Curlingturnier wünschen euch und euren Angehörigen, trotz der nicht einfachen Situation, alles Gute! Heit’s guet, blibet gsund und bis negscht Johr!

Schlussrangliste 10. Sweep’n Freeze Turnier

Das 10. Sweep’n Freeze Turnier ist vorbei! Wir möchten uns bei allen Teams für die Teilnahme bedanken.

Gewonnen wurde das Turnier vom Team Wagenseil des CC Bern Capitals. Zweite wurde das Team Sweepers des CC Sissach. Im dritten Rang klassierte sich das Team Kurt des CC Bern Capitals.

Rang 1: Team Wagenseil CC Bern Capitals (hinten links)
Rang 2: Team Sweepers CC Sissach (rechts)
Rang 3: Team Kurt CC Bern Capitals (vorne links)

Die detaillierten Informationen zur Rangliste und den Resultaten findest Du in den folgenden Dateien:

Der Fluhstich wurde vom Team Ysbäre des CC Sissach gewonnen:

Gewinner Fluhstich: Team Ysbäre CC Sissach

Die genauen Messresultate der sechs Teams, die sich für den Fluhstich qualifiziert haben, findest Du in der Datei „Rangliste Fluhstich„.

Spielplan 10. Sweep’n Freeze Turnier

Wir danken Euch für die Anmeldung zu unserem Jubiläums-Curlingturnier vom 09./10. November 2019. Nachfolgend findet Ihr diverse Unterlagen zum Turnier:

Wir möchten Euch noch auf folgende Punkte aufmerksam machen:

  • Wir werden das Turnier in diesem Jahr mit 16Teams durchführen. 4 Gruppen à 4 Teams. Wir spielen am Samstag 3 Runden innerhalb der Gruppen. Am Sonntag spielen wir  Runde 4 und 5 nach Gesamtrangliste. In der 5. Runde spielen Platz 1 und 2 nach der Gesamtrangliste 4. Runde um den Turniersieg, Rang 3 – 6 spielen weiterhin nach der Gesamtrangliste um die Platzierungen.
  • Die Spiele beginnen gemeinsam mit dem Starten der Uhr und werden nach 1 Stunde 15 Minuten abgeläutet. Das begonnene End darf noch zu Ende gespielt werden. Der letzte Stein des Ends muss gespielt sein, damit das nächste End noch begonnen werden kann.
  • Am Sonntag spielen wir den „Fluhstich“ mit den Rängen 11-16 der Gesamtrangliste nach der 4. Runde. Es geht um einen Gutschein der Bergwirtschaft Sissacherfluh.
  • Alle weiteren Infos zum Turnier findet Ihr im Dokument «Turnier_Spielplaninfo_2019»

Wir freuen uns auf schöne Stunden bei gutem Curlingsport in der Curlinghalle in Sissach. Nun hoffen wir, dass das Turnier auf gutem Eis ausgetragen werden kann. Die Aussichten sind sehr positiv.

Rangliste Sweep’n Freeze vom 08./09.11.2018

Das Sweep’n Freeze Curling Turnier hat das Team Bern gewonnen. Ungeschlagen konnte sich das junge Team aus Bern vor den Freezers und den Broomsticks durchsetzen.

Die Verschiebung des Turniers hat sich gelohnt. Das Eis war deutlich besser bespielbar als vor einem Monat. Das Turnier konnte in der neuen Halle mit ein paar technischen Kinderkrankheiten durchgeführt werden. Im Zentrum standen aber spannende Spiele und geselliges Beisammensein.

Hier noch ein paar Eindrücke vom Turnier:

Alte Ranglisten

Das 1. Sweep’n Freeze Turnier fand 2008 statt. 2012 und 2013 konnte das Turnier nicht durchgeführt werden, da die Kunsteisbahn Sissach während diesen zwei Jahren geschlossen war.

Nachfolgend sind die Schlussranglisten der Jahre 2008 bis 2017 aufrufbar: